Präsentation der Monografie „Kreislaufwirtschaft: konzeptionelle Ansätze und Umsetzungsinstrumente“

2021-04-30T17:46:34+00:00

Wir freuen uns, Ihnen die Monografie „Kreislaufwirtschaft: konzeptionelle Ansätze und Umsetzungsinstrumente“ vorstellen zu können. Das Fachbuch ist das Ergebnis einer zweijährigen Zusammenarbeit von Expertinnen und Experten aus Deutschland und Belarus. Zum Download der Monografie im PDF-Format 24,7 MB Die Monografie stellt die theoretischen Grundlagen des Kreislaufwirtschaftskonzepts vor: ihre Grundprinzipien und Umsetzungsmechanismen, sozioökonomische und ökologische Vorteile,

Präsentation der Monografie „Kreislaufwirtschaft: konzeptionelle Ansätze und Umsetzungsinstrumente“ 2021-04-30T17:46:34+00:00

Leitfaden für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement ist auf Englisch verfügbar

2021-04-01T18:46:39+00:00

Kurzer Leitfaden zur nachhaltigen Veranstaltungsorganisation, der im Rahmen des Projekts "Aufbau von Kapazitäten für die Entwicklung der Kreislaufwirtschaft in den Regionen von Belarus" entwickelt wurde, wurde auf Initiative der europäischen Partner ins Englische übersetzt. Die Publikation kann hier heruntergeladen werden (PDF-Dokument 3,4 MB).

Leitfaden für nachhaltiges Veranstaltungsmanagement ist auf Englisch verfügbar 2021-04-01T18:46:39+00:00

Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement: IBB Dortmund leistet mit Fortbildung „Events for Future“ Pionierarbeit

2021-03-26T16:15:01+00:00

Mit der Fortbildungsreihe zum nachhaltigen Veranstaltungsmanagement „Events for Future“ haben die IBB „Johannes Rau“ Minsk und das IBB Dortmund (IBB gGmbH) in Kooperation mit dem Zentrum für Umweltlösungen in Minsk einen Nerv getroffen: Fast 200 Interessierte aus Belarus hatten sich um eine Teilnahme an der vom deutschen Auswärtigen Amt geförderten Weiterbildung beworben. Dabei

Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement: IBB Dortmund leistet mit Fortbildung „Events for Future“ Pionierarbeit 2021-03-26T16:15:01+00:00

In der Oblast Mogilev startete die „Werkstatt zur Erarbeitung lokaler Nachhaltigkeitsstrategien“

2021-04-29T16:22:47+00:00

Am 18. und 19. März 2021 fand in Mogilev das erste Informations- und Bildungsseminar im Rahmen der Werkstatt für die Entwicklung lokaler NHS statt. Die Entwicklung und Genehmigung von Nachhaltigkeitsstrategien auf lokaler Ebene ist ein Schwerpunkt der ersten Implementierungsphase NHS-2035 in der Oblast Mogilev, beschlossen im Dezember 2020. Der offene Wettbewerb für die

In der Oblast Mogilev startete die „Werkstatt zur Erarbeitung lokaler Nachhaltigkeitsstrategien“ 2021-04-29T16:22:47+00:00

5 Gründe zum Erstellen eines Jahresberichts für NGOs

2021-05-04T17:21:12+00:00

Wozu braucht eine NGO einen Jahresbericht über ihre Tätigkeit? Wie hilft das in der Promotion der Organisation? Agenda 2030, wie hängt dies zusammen? Anora Langar, Spezialistin des Büros der Vereinten Nationen in Belarus, half den Teilnehmenden, Antworten auf diese Fragen im Rahmen des Online-Seminars „Vorbereitung des öffentlichen Jahresberichts einer NGO“, das am 26.

5 Gründe zum Erstellen eines Jahresberichts für NGOs 2021-05-04T17:21:12+00:00

16 Projekte der 9. Phase des Förderprogramms sind gestartet

2021-04-13T17:06:56+00:00

Das erste Netzwerktreffen der belarussischen Partner fand am 8. Oktober 2020 im Zusammenhang mit dem offiziellen Start von 16 Projekten im Rahmen der 9. Phase des Förderprogramms Belarus statt. Die traditionelle Partnerkonferenz änderte das Format auf Online-Treffen; wir waren jedoch froh, dass wir die Möglichkeit hatten, mit den Partnern zu kommunizieren. Es war wichtig, die

16 Projekte der 9. Phase des Förderprogramms sind gestartet 2021-04-13T17:06:56+00:00

Ergebnisse der Ausschreibung der 9. Phase des Förderprogramms Belarus

2020-05-13T15:28:33+00:00

Wir haben die Ergebnisse der Ausschreibung für Projekte im Rahmen der 9. Phase des Förderprogramms Belarus 2019-2022 zusammengefasst. Die Ausschreibug im Rahmen des Förderprogramms Belarus 2019-2022, das das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk Dortmund in Zusammenarbeit mit der IBB „Johannes Rau“ in Minsk im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und

Ergebnisse der Ausschreibung der 9. Phase des Förderprogramms Belarus 2020-05-13T15:28:33+00:00

Zirkuläre Wirtschaft in der Region Brest – Entwicklung des Regionalprogramms

2020-05-01T18:28:44+00:00

Am 16. April 2020 fand ein Webinar "Zirkuläre Wirtschaft in der Region Brest - Entwicklung des Regionalprogramms" statt. Am 16. April 2020 veranstaltete das IBB Dortmund dank der engen Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsforschungsinstitut des Wirtschaftsministeriums der Republik Belarus und dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie (Deutschland) ein Webinar "Zirkuläre Wirtschaft in

Zirkuläre Wirtschaft in der Region Brest – Entwicklung des Regionalprogramms 2020-05-01T18:28:44+00:00

Am 15. März 2020 ist die zweite Auswahlrunde in Rahmen der 9. Phase des Förderprogramms Belarus für 2019-2022 geendet.

2020-05-08T21:09:54+00:00

Am 15. März 2020 ist die zweite Auswahlrunde für die Einreichung der vollständigen Antragsformulare in Rahmen der 9. Phase des Förderprogramms Belarus für 2019-2022 geendet. Die erste Runde fand vom 1. Oktober bis zum 1. Dezember 2019 statt. Damals erhielt das Förderprogramm Belarus 150 Projektskizzen, von denen nur 27 für die zweite Runde

Am 15. März 2020 ist die zweite Auswahlrunde in Rahmen der 9. Phase des Förderprogramms Belarus für 2019-2022 geendet. 2020-05-08T21:09:54+00:00

Seminar zur Nachhaltigkeitsstrategie fand am 28. Januar in Mogilev statt

2020-02-12T14:09:06+00:00

Am 28. Januar 2020 fand in Mogilev ein Internationales Seminar "Intersektorale Zusammenarbeit für die Nachhaltigkeitsstrategien" statt. Die Veranstaltung wurde der Entwicklung von Strategie der nachhaltigen Entwicklung des Gebiets Mogilev bis zum Jahr 2035 gewidmet. Als Veranstalter trat dabei Mogilever Exekutivkomitee auf, bei der Beteiligung von Verein LAG-21 Nordrhein-Westfalen (LAG 21 NRW), IBB Dortmund

Seminar zur Nachhaltigkeitsstrategie fand am 28. Januar in Mogilev statt 2020-02-12T14:09:06+00:00